Zutaten:

  • 500 g Kürbis (Hokkaido)
  • 400 g Karotten
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1/2 Zitrone
  • 2 cm Ingwer
  • 2 EL Butter
  • Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • Kürbiskerne 

 

Zubereitung:

Kürbis, Karotten und die Zwiebel in Würfel schneiden und in Butter andünsten.  Anschließend mit der Brühe aufgießen. Kartoffeln und Ingwer ebenfalls würfeln und dazu geben. Auf mittlerer Flamme ca. 15 Min. weichkochen. Dann alles pürieren (wer mag durch ein Sieb streichen). Kokosmilch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft unterrühren. Mit Sojasauce und Kürbiskerne garniert servieren.

 

 

Please follow and like us:
0 0 vote
Article Rating